Sonntag, 13 November 2016 05:55

Bericht der Kreistagsfraktion "dieLINKE."

KreistagBericht der Kreistagsfraktion "Die LINKE."

am Ende des öff. Teils von Kreistags- und Ausschusssitzungen
auf unseren Antrag hin eingeführt:

2. Bürgerfragestunde für mehr Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz !

Die LINKE. Kreistagsfraktion hat erfolgreich einen Änderungsantrag zur Geschäftsordnung des Kreistages in die konstituierende Sitzung des Kreistages am Mittwoch, 9. Nov. 2016  eingebracht.
Einstimmig  (mit den Stimmen von SPD, CDU, Grüne, FDP, Bürgerliste, LINKE. u. 2 Stimmen von den 5 der AFD,
bei 2 Enthaltungen der AFD wurde beschlossen eine 2. Einwohnerfragestunde
am Ende des öff. Teils von Kreistags- und Ausschusssitzungen einzuführen.
Bisher gab es nur kurz nach 16 Uhr zu Beginn der Kreistagssitzungen
eine einzige Einwohnerfragestunde.

Zum Antrag

Gelesen 4370 mal