Donnerstag, 13 September 2018 12:15

#unteilbar am 13.Oktober nach Berlin!

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 offeneGesellschaftAm 13. Oktober 2018 findet in Berlin die Großdemonstration "Solidarität statt Ausgrenzung - für eine offene und freie Gesellschaft" statt. Im Demonstrationsaufruf, der inzwischen von hunderten Organisationen unterzeichnet und in 15 Sprachen übersetzt wurde heißt es: „Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt. Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden.“
Damit wir ein starkes, kraftvolles Symbol gegen den Rechts senden, müssen wir sehr viele werden. Darum organisiert jetzt Eure gemeinsame Anreise und Busse. Es gibt einen Leitfaden zur Organisierung von Bussen und es wird demnächst auch eine Mitfahrbörse auf der Bündnis-Webseite geben.

Gelesen 1489 mal

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
13
14
15
20
21
22
24
25
26
27
28
30
31

Plakat-Wahl zur Anti-Rechts-Demo, Ergebnis

joomla gallery lightbox

Die LINKE auf Facebook!

Öffnungszeiten

trBürgersprechstunde jeweils montags von 15.00 - 18.00 Uhr

Goslar, Okerstraße 32, (neben Feuerwache)

 icon 157358 960 720  Tel. 05321 39 79 99   Wir freuen uns auf Sie!

Links! Links!

Sozialverband deutschland Logo Slogandksb

Newsletter beziehen: z.B. Umweltpolitik

Umwelt

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.